Tankreinigung

Tankreinigung Deutschlandweit!Neben der Öltankentsorgung kümmern wir uns auch um die Tankreinigung, die wichtig für die Instandhaltung jedes Öltanks ist und das Sparen von Ressourcen ermöglicht. Denn wer einen makellos funktionierenden Öltank hat, wird auch deutlich weniger Öl verbrauchen. Doch neben diesem Argument ist die regelmäßige Tankreinigung und Überprüfung auch gesetzlich vorgeschrieben. Es geht hierbei um ökologische und ökonomische Gründe – aber vor allem um Ihre Sicherheit.

Diese ist durch unterschiedliche Gründe bei Nichtreinigung gefährdet. Denn wenn Heizöl Lichteinfall, Wärme, Sauerstoffkontakt oder katalytischen Wirkungen von Metallen und Chemikalien ausgeliefert ist, verändert es sich. Dadurch bilden sich ölunlösliche Anteile, die sich am Tankboden absetzen. Dieser Schlamm setzt sich auch bei neuen Tanks und der Verwertung des qualitativ hochwertigsten Öls nach einer gewissen Zeit immer am Boden des Tanks ab. Es handelt sich hierbei um einen natürlichen Prozess. Der Schlamm muss dennoch in jedem Fall entsorgt werden, denn er kann den Tank von innen beschädigen und so in seiner Funktion einschränken. Das ist nicht nur gefährlich, sondern kann, wenn man nichts dagegen tut, zu großen Schäden führen und damit sehr kostspielig werden. Um diesem vorzubeugen, ist eine regelmäßige Überprüfung und Tankreinigung sehr wichtig.

Wie häufig diese Reinigungen und Kontrollen notwendig sind, ist schwierig pauschal festzulegen. Es hängt auf der einen Seite vom Material des Tanks ab und auf der anderen Seite vom Baujahr. In der Regel gilt jedoch eine Kontrolle alle 6 Jahre bei Stahltanks und alle 8 Jahre bei Kunststofftanks als empfehlenswert.
Bei den Reinigungen wird zunächst das Restöl aus dem Tank abgepumpt. Im Anschluss findet der eigentliche Teil der Tankreinigung statt. Denn alle ablösbaren Verunreinigungen und Spuren an der Innenseite des Tanks, also auch Wasser und Bodensätze, werden restlos entfernt. Dadurch wird auf der einen Seite Schäden am Tank vorgebeugt und auf der anderen Seite vermieden, dass unsauberes und schädliches Öl dem Ölbrenner zugeführt wird.

Bei Stahltanks ist die Kontrolle der Innenwände besonders wichtig, da durch bestimmte chemische Reaktionen im Tankinnenraum Schwefelsäure entstehen kann, die sich dann am Boden des Tanks sammelt. Dort kann diese große Schäden anrichten. Diese Schäden sind oft nur schwer wieder zu beheben, deshalb ist das Vorbeugen hier besonders wichtig.

Nachdem der Tank komplett gereinigt ist, wird noch eine Sichtprüfung durchgeführt. Hierbei wird der Tank genauestens auf Risse oder Schäden geprüft. Wenn an dieser Stelle etwas auffällig ist, bieten wir selbstverständlich fachgerechte Reparaturen nach gesetzlichen Vorschriften an.

Zum Schluss werden die Abfälle und das unbrauchbare Restöl ordnungsgemäß von uns entsorgt und der Tank bleibt sauber und sicher zurück. Grund genug um regelmäßig eine Tankreinigung durchzuführen.

Tankdemontagen Deutschlandweit!